Füh­rungs­coa­ching

Füh­rungs­kräf­tecoa­ching, Team­coa­ching, Fach­kräf­tecoa­ching, Projektleitercoaching

Inhalt

Im Busi­ness-Coa­ching für Füh­rungs­kräfte werden Sie in den Themen vor­an­ge­bracht, die für Sie aktuell rele­vant sind wie z.B. Füh­rungs­themen, Struk­turen des Berei­ches erneuern bzw. opti­mieren, Zeit­ma­nage­ment, Arbeits­ab­läufe und Pro­zesse sowie Ver­bes­se­rung der Kom­mu­ni­ka­tion im Team

Ihr Nutzen:

  • Sie arbeiten ziel­ori­en­tiert und effizient
  • Die Pro­zesse sind praktikabel
  • Das Team arbeitet gemeinsam mit Ihnen moti­viert und leistungsfähig

An wen richtet sich das Führungskräftecoaching?

Unter­nehmen, Füh­rungs­kräfte, Projektleiter*innen – struk­tu­rell – unab­hängig vom Projektthema

Methoden

Lösungs­fo­kus­sie­rung

Die Lösung ist das, was Men­schen sich wün­schen und somit auch rea­li­sieren. Im Coa­ching wird die Idee des Neuen gedank­lich und emo­tional erschaffen. Dadurch ver­än­dert sich die Grund­hal­tung tat­säch­lich auch im Sinne einer Ver­än­de­rung der kör­per­li­chen Hal­tung. Nach außen wird die kom­pe­tente Basis und die Moti­va­tion für das Neue deut­lich erkennbar.

Rah­men­be­din­gungen

m

Basis­paket

Das Basis­paket umfasst

  • Stra­te­gi­sches Arbeiten — Prio­ri­täten setzen
  • Orga­ni­sa­tion – Zeit bzw. Struktur
  • Füh­rung — Stärkendenken

Umfang

  • 3 Ter­mine à 1,5 Stunden
o

Ergän­zungs­mo­dule

Fol­gende Module können ergän­zend hinzu gebucht werden:

  • Kom­mu­ni­ka­tion im Konflikt
  • Nein-Sagen
  • Zusätz­liche Work­shops für Teams

Jeweils indi­vi­duell buch- und kombinierbar

Wann lohnt sich das Führungscoaching?

Oft habe ich fest­ge­stellt, dass ins­be­son­dere sehr gute Fach­kräfte zu Füh­rungs­kräften werden und sie eine Unter­stüt­zung hin­sicht­lich einer gut funk­tio­nie­rende Struktur, einer effi­zi­enten Arbeits­or­ga­ni­sa­tion und ins­be­son­dere im Hin­blick auf das Team­bil­dung nutzen, um ihren Bereich erfolg­reich aufzustellen.

Ihre indi­vi­du­elle Lösung

Gerne erstelle ich für Sie ein indi­vi­du­elles Angebot.