Gesundheitsmanagement   Business-Coaching   Konzeptberatung - Slogan

Intuitionskompetenz stärken

Datum: Auf Anfrage

Zeit: 10:00 h - 16.30 h

Ort: Coaching-Gesellschaft
Alter Steinweg 39 
48143 Münster oder nach Vereinbarung

Zielgruppe: Coaches, BeraterInnen, Führungskräfte, PädagogInnen


Beschreibung des Workshops
 
Die Arbeit mit Menschen, egal ob in Unternehmen oder in sozialen Berufen, stellt uns zunehmend vor Herausforderungen. Viele Probleme werden eher auf Verstandesebene angegangen. Jedem Menschen wohnt jedoch ein unbewusstes Potential inne, das uns dabei unterstützen kann, Entscheidungen intuitiver zu treffen und Vertrauen in unsere eigene Stärke zu entwickeln. Oft fällt es uns schwer, unserem Bauchgefühl zu vertrauen. Ziel des Workshops ist  das Wiederentdecken dieses Schatzes, den Zugang zu unserer Intuition zu intensivieren und die Kraft dieser unbewussten Instanz im Alltag zu nutzen. Dabei stehen neben theoretischen und neurowissenschaftlichen Erklärungen des Phänomens der Intuition vor allem praktische Übungen und Zugangswege im Vordergrund.
 
Inhalte u.a.

  • Intuition, was ist das eigentlich? – Definition, wissenschaftliche Erklärungsansätze, Bedeutung der Intuition für Coachings-, Führungs- und Beratungsprozesse, Rapport, Haltung, Empathie

  • Zugangswege zur Intuition– Körper, Gefühl, Raum und Energiefelder nutzen 

  • Die eigene innere Weisheit durch praktische Übungen erfahren und erleben

  • Die praktische Umsetzung von intuitiver Kompetenz im Alltag

  • Warum die Stärkung der Intuitionskompetenz die Arbeit mit Menschen um ein Vielfaches erleichtert und bereichert

  • Raum für Kreativität, Austausch und gegenseitige Inspiration
 

Referenten
 
Edda Möllers ist Business-Coach und zertifizierte Betriebliche Gesundheitsmanagerin mit den Schwerpunkten Resilienz, Neuorientierung im Beruf und Bewerbungsmanagement. Sie arbeitete als Führungskraft und Projektmanagerin im Bankwesen, wo sie lernte, sich bei wichtigen Entscheidungen und in herausfordernden Situationen auf ihre inneren Stärken zu verlassen. In ihren Coachings und Workshops agiert Edda Möllers intuitiv lösungsfokussiert und ressourcenorientiert. Sie unterstützt Menschen dabei, ihre eigenen Kraftquellen zu aktivieren und zu nutzen, um Beruf und Alltag gelassener und gestärkt zu bewältigen.
 
Jari Andresen ist Erziehungswissenschaftler und Coach mit den Schwerpunkten Prüfungsvorbereitung, Auftrittscoaching und Stressmanagement. Er ist ausgebildet u.a. energetischer Psychologie, iEMDR und systemischer Familienrekonstruktion. In seinen Vorträgen und Workshops verbindet er wissenschaftliche Hintergründe mit intuitiver Kompetenz, um Menschen zu ermöglichen, in ihre Kraft zu kommen.



Workshop Resilienz und Konfliktlösung
für Assistenztreffen

Mehr Gelassenheit und Souveränität
Besseres Energiemanagement
Größeres Vertrauen in das Lösen von Konflikten

Das Seminar ist geeignet für Berufstätige, die ihre Potenziale und das Vertrauen in die eigenen Kräfte stärken wollen. Mit Optimismus und Kreativität lassen sich die individuellen Kompetenzen zur Bewältigung von Stress und Krisen sowohl im persönlichen wie auch im beruflichen Bereich optimieren und diese Situationen als interessante Herausforderungen und Ansporn betrachten. Das Erkennen von Energiedrops und Energiekillern sowie ein geschickter Umgang damit schaffen neue Energien speziell im beruflichen Sektor.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt in dem Bereich der Kommunikation im Konflikt. Eine wirkungsvolle Kommunikation kann der Schlüssel für ein angenehmes Klima im persönlichen und beruflichen Umfeld sein. Das Seminar zeigt mit praktischen Übungen Möglichkeiten zur Konfliktlösung auf.
 
Stichpunktartige Auflistung Seminarinhalte
•          Die 7 Resilienzfaktoren
•          Wirkung der Resilienz
•          Energiemangement und Resilienzfitness
•          Entstehung von Konflikten sowie Umgang mit Konflikten
•          Aktiver Einsatz von Kommunikation

Datum: Auf Anfrage

Zeit: 10:00 h - 16.30 h

Ort: Coaching-Gesellschaft
Alter Steinweg 39 
48143 Münster oder nach Vereinbarung

Zielgruppe: Berufstätige, die ihre Potenziale und das Vertrauen in die eigenen Kräfte stärken wollen